header

Betriebsärztlicher Dienst

Das Institut für Präventivmedizin integriert ab 2015 den Betriebsärztlichen Dienst. Er nimmt die betriebsärztlichen Servicefunktionen wahr und übt darüber hinaus auch die personalärztliche Funktion aus.

Betriebsarzt-Service für die UMR und deren Tochtergesellschaften:

  • Beratung von Arbeitgeber und Arbeitnehmern hinsichtlich Gesundheits- und Arbeitsschutz, einschließlich Impfungen
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge
  • Mitarbeit bei Arbeitsplatzbeurteilungen und Gefährdungsanalysen
  • Mitwirkung bei der medizinischen, beruflichen und sozialen Rehabilitation
  • Beratung von Schwangeren und deren Vorgesetzten bezüglich der Einhaltung des Mutterschutzgesetzes
  • Beratung bei stufenweiser Wiedereingliederung nach längerer Krankheit

Personalärztlicher Service für die UMR und deren Tochtergesellschaften:

  • Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen

Sprechstunden

Betriebsärztliche Sprechstunde

Sprechzeiten im BÄD:

Montag bis Donnerstag:    7.30 Uhr - 13.00 Uhr und  13.30 Uhr - 15.30 Uhr

Freitag:                                 7.30 Uhr - 13.00 Uhr und  13.30 Uhr - 14.30 Uhr

 

Für Terminabsprachen oder Befundnachfragen kontaktieren Sie uns bitte:

telefonisch unter 0381-494-9973 oder per Fax unter 0381-494-9974 zu folgenden Zeiten:

montags:  07:30 Uhr - 11.30 Uhr und 13:30 Uhr - 15:30 Uhr,

an den übrigen Werktagen von 11:00 Uhr - 12:30 Uhr

oder per email: betriebsarzt{bei}med.uni-rostock.de

 

Besuchsadressen:

-       St.-Georg-Str. 108a, 18055 Rostock (Straßenbahnhaltestelle Leibnizplatz)

-       Außenstelle Ernst-Heydemann-Str. 13, 18057 Rostock (Straßenbahnhaltestelle Parkstraße,  
         Besucherparkplatz vor Ort)

Termine für Studenten

Informationen zur arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchung im BÄD:

- Untersuchungen für z.B. Pflegepraktika oder Famulaturen erfolgen in der Regel beim Hausarzt

Pflichtuntersuchungen für Studenten nach der Biostoffverordnung sind im BÄD zweimal nötig

1.   in der Vorklinik (zwischen 1.und 4.Semester) und

2.   etwa 6 Wochen vor Beginn des PJ-Tertials

eine Terminabsprache im BÄD dafür ist rechtzeitig vorher möglich und ausdrücklich erwünscht unter

Tel.: 0381 - 494-9973 oder per Fax unter 0381-494-9974

montags: 07:30Uhr -11.30Uhr und 13:30Uhr -15:30Uhr,

an den übrigen Werktagen von 11:00Uhr -12:30Uhr

oder per email: betriebsarzt{bei}med.uni-rostock.de

 

Bitte beachten Sie dabei Folgendes:

o   hilfreich für die Anmeldung sind die Jahresangabe Ihres Studienbeginns und die Angabe Ihrer jeweiligen Semestergruppe

o   bringen Sie bitte immer den Personalausweis sowie alle Impfunterlagen (inklusive alte Impfpässe) zur Untersuchung mit

o   falls bei Ihnen schon einmal eine betriebsärztliche Untersuchung durchgeführt wurde, prüfen Sie bitte deren Gültigkeitsdauer; vorgezogene Untersuchungen führen wir in der Regel nicht durch.

o   falls Sie die Laborergebnisse und die Bescheinigungen Ihrer Untersuchung in Kopie erhalten möchten, bringen Sie bitte zum Termin einen ausreichend frankierten und großen Briefumschlag mit oder holen sich die Unterlagen selbst im BÄD ab

o   Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!