header

Artikel IPM

1. Preis für Lisa Stieler's Forschung in der Schichtarbeit

19. November 2017

Auf dem 21. Symposium Arbeitsmedizin und Arbeitswissenschaft für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler des Forums Arbeitsphysiologie der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V. (DGAUM) und der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (GfA) in Bad Münder wurde Lisa Stieler der 1. Preis für ihre wissenschaftlichen Arbeiten zu "Erholungseffekten bei Schicht- und Tagarbeitern im Hotel und Gaststättengewerbe" verliehen

Das Programm des Symposiums kann hier eingesehen werden.

Die Veranstaltung hatte wiederum ein ausgesprochen hohes Niveau und war geprägt durch eine angeregte wissenschaftliche Diskussion zu den Beiträgen der Nachwuchswissenschaftler.